Vorteile von Vitamin D
Frau am Strand im Kleid
Vorteile von Vitamin D
Die D-Vitamine werden für den Stoffwechsel, das Immunsystem, die Muskelkraft und den Knochenaufbau benötigt. Sie sind wichtig für: die Regulation des Mineralstoff-Haushalts, die Aufnahme von Kalzium, Magnesium und Phosphaten aus der Nahrung.
  • V – trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • V – trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
  • V- trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • V -trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • V – hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • V – trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei
  • V – trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
  • V – wird für ein gesundes Wachstum und eine gesunde Entwicklung der Knochen bei Kindern benötigt
  • V – trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei Kindern bei
  • V – trägt dazu bei, die durch posturale Instabilität und Muskelschwäche bedingte Sturzgefahr zu verringern. (Stürze sind bei Männern und Frauen ab 60 Jahren ein Risikofaktor für Knochenbrüche)

Nahrungsergänzungsmittel können eine abwechslungsreiche, gesunde Ernährung nicht ersetzen.

Vor jeder Art von Behandlung muss ein Beratungsgespräch mit einem Arzt geführt werden, um gegebenenfalls Aufschlussüber einen Vitaminmangel zu erhalten